PRAXIS Helgard Schodde PRAXIS Helgard Schodde
Ergotherapie

Ergo-Therapie

In der Ergotherapie werden neurologische Fälle (z.B.) Erwachsene mit Wahrnehmungsstörungen behandelt und Patienten mit gestörten ADL (adivity of daily life). Die Ergotherapeuten helfen den Patienten mit einem gewissen Handycap (z.B. Toilettengang, Tisch auf- und abdecken, Treppen steigen usw.) verrichten kann.

Dazu gehört auch eine Hilfsmittelberatung. Für Kinder bieten wir in der Ergotherapie Konzentrations- und / oder Ausdauertraining an.

Oft sind Konzentrations- und Ausdauerstörungen Zeichen von Wahrnehmungsstörungen. Zum Beispiel Fragen:

  • Warum schreibt mein Kind so eigenartig?
  • Warum kann mein Kind nicht richtig lesen?
  • Warum hat mein Kind einen Denkfehler im logischen Aufbau von Zahlen?

Da können Ergotherapeuten weiter helfen.